Brasilien Riesiges Potenzial im Atlantik

2018 hat sich Wintershall Dea mehrere Explorationslizenzen in Brasilien gesichert und wird sich in den kommenden Jahren eine Ressourcenbasis aufbauen. Die Entwicklungsmöglichkeiten werden nun intensiv analysiert.

Teilen
Wintershall Dea Brasilien Zuckerhut Rio de Janeiro
Wintershall Dea Brasilien Zuckerhut Rio de Janeiro
Foto
Wintershall Dea/Leonardo Wen

Brasilien ist eine der attraktivsten Wachstumsregionen für die Öl- und Gasindustrie. Besonders die Küstenregion mit ihren unerschlossenen Offshore-Becken gilt als vielversprechend. Wintershall Dea will dort in den kommenden Jahren eine Ressourcenbasis aufbauen. 2018 sicherte sich das Unternehmen sieben Explorationslizenzen. Bei vier der Lizenzen ist das Unternehmen Betriebsführer. Seit Dezember 2018 laufen erste dreidimensionale seismische Messungen, die im Anschluss ausgewertet und analysiert werden.

Quickfact Brasilien
Quickfact Brasilien
Wintershall Dea Karte Brasilien
Wintershall Dea Karte Brasilien
Wo wir in Brasilien aktiv sind

Die Offshore-Blöcke, für die Wintershall Dea Explorationslizenzen erhalten hat, liegen vor der brasilianischen Atlantikküste. Betriebsführer ist das Unternehmen für eine Lizenz im Ceará Basin sowie für drei Lizenzen im Potiguar Basin. Diese befinden sich vor der Nordküste. Hinzu kommen Beteiligungen an drei Feldern im Campos Basin und Santos Basin vor der Südostküste des Landes.

Derzeit analysiert Wintershall Dea intensiv das Potenzial der Lizenzen. Dafür sollen vorhandene Seismikdaten gekauft, aber auch neue seismische Untersuchungen durchgeführt werden. Diese sollen in diesem Jahr starten.

12,6
Milliarden Barrel Öl und 372 Milliarden Kubikmeter Erdgas gelten als nachgewiesene Reserven des Landes.
5
der 10 weltweit größten Offshore-Becken in Wassertiefen von mehr als 400 Metern liegen vor Brasiliens Küste.
7
Explorationslizenzen konnte sich Wintershall Dea Ende März 2018 bei einer staatlichen Vergaberunde sichern.
Weiterführende Artikel
Wintershall Dea Argentinien Landschaft Virbo-Truck
Argentinien

Unkonventionelle Ressourcen

Die Schiefergas- und Schieferölvorkommen des Landes gehören zu den größten der Welt. Ein stabiles Standbein in Argentinien ist seit Jahrzehnten die Gasförderung vor der Küste Feuerlands.

 
Wintershall Dea Produktionsstätte Ogarrio Mexiko
Mexiko

Reich an Reserven

Wintershall Dea ist erst seit 2017 in Mexiko aktiv und hat sich in kürzester Zeit aussichtsreich auf diesem verheißungsvollen Markt positioniert.