ADIPEC 2021 Vernetzen, austauschen, lernen

Digitalisierung, Technologie und Lösungen für die Energiewende: Wintershall Dea zeigte auf der ADIPEC 2021 Visionen und Projekte für die Zukunft der Energie.

2010 präsentierte sich Wintershall Dea zum ersten Mal auf der ADIPEC.

Teilen
Wintershall Dea ADIPEC 2021 Messestand
Wintershall Dea ADIPEC 2021 Messestand
Foto
Wintershall Dea/Amaresh Bhaskaran
Wintershall Dea Grafik ADIPEC Ankündigung
Wintershall Dea Grafik ADIPEC Ankündigung
Foto
Wintershall Dea

Vom 15. bis 18. November fand in Abu Dhabi die ADIPEC 2021 statt. Der Fokus der Konferenz in diesem Jahr: die Herausforderungen und Chancen der Energiewende und die Zukunft von Öl- und Gas.

Wintershall Dea hat eine klare Vision, wie diese Zukunft aussehen könnte und präsentierte diese auf der Messe. Besucher bekamen einen Eindruck davon, wie das Unternehmen mit Innovationen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Technologie vorangeht. Der Messestand präsentierte Wintershall Deas Energy Transition Pathway, unserem Ansatz für Klimaschutz, neue Projekte rund um CCS und Wasserstoff, sowie Software- und Hardware-Lösungen, die einen Betrieb auf höchstem Niveau ermöglichen.

155.000

Besucher nahmen an der ADIPEC 2019 teil

11

Jahre Teilnahme der Wintershall Dea an der ADIPEC

Podiumsdiskussion mit Wintershall Dea COO Dawn Summers

Von der Portfoliooptimierung bis hin zu neuen Anlagestrategien ­– wie kann der Upstream-Sektor zur Dekarbonisierung beitragen? Diese Frage diskutierte Wintershall Dea COO Dawn Summers mit führenden Vertretern der Branche. Die Podiumsdiskussion „Das Net-Zero-Geschäftsmodell: Innovation und Wertschöpfung im Upstream-Sektor“ war Teil des ADIPEC 2021-Konferenzprogramms.

Datum & Uhrzeit

Dienstag, 16. November 2021
11:00 – 12:00 GST
ICC Hall, Abu Dhabi National Exhibition Centre (ADNEC)

Video: Hugo Dijkgraaf

CTO Hugo Dijkgraaf über das, was Technologie bei Wintershall Dea ausmacht: heute mehr leisten und eine gute Zukunft ermöglichen.

Foto
Wintershall Dea
CTO Hugo Dijkgraaf über Wintershall Deas Aktivitäten im Bereich Technologie
Video: Hugo Dijkgraaf

CTO Hugo Dijkgraaf über das, was Technologie bei Wintershall Dea ausmacht: heute mehr leisten und eine gute Zukunft ermöglichen.

Foto
Wintershall Dea
Video: Kathrin Dufour

Digitalisierung und Technologie stehen im Mittelpunkt des Handelns der Wintershall Dea. Kathrin Dufour, Senior Vice President Digitalization & Technology, verrät, warum.

Foto
Wintershall Dea
Wintershall Dea Kathrin Dufour SVP Digitalization & Technology
Video: Kathrin Dufour

Digitalisierung und Technologie stehen im Mittelpunkt des Handelns der Wintershall Dea. Kathrin Dufour, Senior Vice President Digitalization & Technology, verrät, warum.

Foto
Wintershall Dea
Video: Klaus Langemann

Klaus Langemann, Senior Vice President Carbon Management and Hydrogen, über die Pläne der Wintershall Dea für Wasserstoff und CCS und die Bedeutung von Innovation und Technologie für eine Netto-Null-Zukunft.

Foto
Wintershall Dea
Wintershall Dea Klaus Langemann SVP Carbon Management and Hydrogen
Video: Klaus Langemann

Klaus Langemann, Senior Vice President Carbon Management and Hydrogen, über die Pläne der Wintershall Dea für Wasserstoff und CCS und die Bedeutung von Innovation und Technologie für eine Netto-Null-Zukunft.

Foto
Wintershall Dea
Unser Ansatz für den Klimaschutz

Wintershall Dea ist entschlossen, eine Schlüsselrolle in der Energiewende zu spielen. Die Besucher der ADIPEC bekamen einen Eindruck davon, wie diese Rolle aussehen wird.  Wir haben uns ehrgeizige und messbare Ziele gesetzt, um unsere Emissionen weiter zu reduzieren. Bis zum Jahr 2030 wollen wir unsere Scope 1 und 2-Emissionen aus Upstream-Aktivitäten auf Equity-Basis auf netto-null reduzieren. Außerdem wollen wir die Netto-Kohlenstoffintensität für Scope 1, 2 und 3 von Treibhausgasemissionen überwachen und reduzieren. CCS und Wasserstoff sind hier der Schlüssel. Wir haben das Fachwissen und die Assets, um das zu erreichen. 

Innovationen im Bereich Digitalisierung und Technologie

Wintershall Dea hat sich mit IBM zusammengetan, um gemeinsam eine KI-Lösung für die E&P-Branche zu entwickeln. Herausgekommen ist das „Exploration Advisory Tool“. Ein Programm für Explorations-Projekte, mit dem Experten schneller und einfacher Daten finden können. Auf der ADIPEC hatten Besucher, Delegierte und Mitaussteller die Möglichkeit, diese innovative Technologie zu erleben und die Menschen bei Wintershall Dea kennenzulernen, die dahinterstecken.

 

ADIPEC 2021 in Bildern

ADIPEC 2021, das waren vier spannende Tage voller Networking, Austausch und Diskussionen. Hier sind einige unserer Highlights.